Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mondbildchen
#1
Vielleicht kommen noch ein paar Bilder nach. Das Bildmaterial ist nicht so gut wie gedacht. Wieder 180/2700 Maksutov und ASI 120MM

[Bild: krater-aristarchus-und-herodotus-und-kep....jpg?w=851]

Noch eines. Vielleicht kommen noch ein oder zwei hinzu.

[Bild: autolycus-aristillus-archimedes.jpg?w=768]

Und noch eines:

[Bild: bei-mare-crisium-und-mare-tranquillatis.jpg?w=861]
Zitieren
#2
Hi Olli,

oh ja Rolleyes Mond geht immer, ..... her damit Exclamation der Kumpel kommt eigentlich viel zu kurz!
Ich will mehr  Big Grin

Speedy
Der Weg ist das Ziel
Zitieren
#3
Auch nicht schlecht den Mond mal zur Vollmondzeit aufzunehmen.
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
Zitieren
#4
Mit der DLSR geht das ja ziemlich easy. Aber Filmchen machen.... Ist schon schwerer die Schärfe zu finden (Keine Schattenkanten). Und die passende Belichtungszeit und Gammawert.  Irgendwie ist ein Bereich entweder zu hell oder der andere zu dunkel Dodgy
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste