Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Freihandelsabkommen stoppen
#11
Hi,
nochmal zu Erinnerung:
25 Mai. EU Wahlen, wer nicht wählen geht stimmt dem TTip-abkommen quasi zuExclamationExclamationExclamation
Plünderung der EU Staaten durch US-konzerne.
Was oder wen kann man wählen:

Entscheidungshilfe!

Grüße Uwe

Ps: die ganze Sauerei weiter oben im BeitragAngry
NoName Triplett ED 102/714,
Orion Mak OMC 140/2000
ADM mit Nachführung
5er+7er+9er+11er Nagler T6
20er T2 Nagler
35er Panoptik
Meade 2x Barlow 140
UHC-S Baader
Zitieren
#12
na Hut ab,
jetzt müsste es die Politik auch begreifen Undecided 

[Bild: e75f46845b2786fe7f43ce8e6ecb390c.jpg]


wenn ein Träger des Wirtschaftsnobelpreises eindeutige Worte gegen das geplante Freihandelsabkommen TTIP findet und er zudem aus den USA stammt – dann ist das ein Niederschlag für die Befürworter.
Ob es hilft Confused 

Cs Uwe
NoName Triplett ED 102/714,
Orion Mak OMC 140/2000
ADM mit Nachführung
5er+7er+9er+11er Nagler T6
20er T2 Nagler
35er Panoptik
Meade 2x Barlow 140
UHC-S Baader
Zitieren
#13
Der dicke Gabriel will es aber haben, deshalb wird es wohl auch kommen, obwohl jetzt im Bundestag ein Raum zur Einsicht der Vertragsunterlagen eingerichtet wurde. Leider dürfen die MdB nicht darüber sprechen. Big Grin
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
Zitieren
#14
Hier geht es kaum noch um Politik, das Ganze wird größtenteils über Lobbyismus geregelt. Will nicht was was der Hr. Gabriel wirklich davon trägt. Das werden wir vermutlich in paar Jahren über andere Ecken erfahren. Für mich ist fraglich, ob es zum gewünschten Ergebnis (TTIP stoppen) kommt wenn ich die ganze "Ökurunde" wähle. M.E. nach muss hier eine "große" Seite Farbe bekennen. Was nur die CDU getan hat und den Weg ebnet. Aber die Roten machen wieder so ein Wischiwaschi. Wie immer, wählt man die wird man später enttäuscht. Bei den anderen weiß man wenigstens woran man ist. Aktuelle sehe ich den großen Onkel permanent Wirtschaftskriege anzetteln. VW ist ja nun ein Paradebeispiel. TTIP ist der Versuch legal die Dinge tun zu können, die momentan anders erreicht werden.
Erfahrung und Mut zur Lücke!
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste